19.11.2022 "Weihnachts"treffen

Aachen

Christine hat uns u.a. schon über die Dächer von Köln und "unter" den Ruhrpott geführt - für unser "Weihnachts"treffen 2022 geht es ins Dreiländereck nach Aachen:
 
"Wirklich wahr? – Die Lügenführung"
 
Beschreibung des Veranstalters:
 

"Werden Sie selbst aktiv! Auf dem Weg entlang der Aachener Sehenswürdigkeiten hören Sie viele Geschichten und Anekdoten rund um die Kaiserstadt. Mit der Wahrheit nimmt es der Gästeführer dabei nicht immer ganz genau. Wurde die erste Schokolade tatsächlich in Aachen erfunden? Hatte der Teufel beim Bau des Aachener Doms seine Finger im Spiel? Entscheiden Sie mit und stimmen Sie ab mit einer grünen oder roten Karte, ob Sie den Geschichten unserer Gästeführer Glauben schenken."

    Die Planung:
13:45 Uhr   Treffpunkt für einen Begrüßungs-Kaffee im Restaurant Elisenbrunnen,
Friedric
h-Wilhelm-Platz 14, 52062 Aachen

15:30 bis
17:00 Uhr

 

Führung

18:00 Uhr  

Abendessen im Aachener Brauhaus,
Kapuzinergraben 4, 52062 Aachen

Die Kosten für die Führung werden sich auf ca. 10 €/Person belaufen (abhängig von der Teilnehmerzahl).
 
Für eine Übernachtung sorgt Ihr - bei Bedarf - bitte selbst.
 
Ein paar Tipps außerhalb des Programms: